Arbeitsmarktintegration


alpha OWL II

Die Arbeitsmarktintegration von Flüchtlingen ist ein wichtiger Baustein zu ihrer Integration in unsere Gesellschaft. Ein Arbeitsplatz bedeutet die Chance auf ein selbstständiges und unabhängiges Leben. So kann der zu integrierende auch etwas zur Gesellschaft beitragen und kennt durch den Kontakt zu Arbeitskollegen ganz nebenbei die Gepflogenheiten unseres Landes besser kennen.

Durch das Projekt alpha OWL II, welches wir als Verein unterstützen, wird die Arbeitsmarktintegration von Flüchtlingen gezielt verfolgt. Sie werden hinsichtlich der frühestmöglichen Arbeitsmarktintegration, Beschäftigung und einer Ausbildung beraten, die Agentur für Arbeit in der Region wird geschult und Arbeitgeber werden beraten, um eine höhere Einstellungsbereitschaft zu fördern.